Mit großen Schritten in die Zukunft…

Es stimmt, es gibt Spannenderes als das, was wir machen: Seit über 37 Jahren unterstützen wir Unternehmen und Organisationen als IT-Dienstleister bei der Optimierung und dem reibungslosen Betrieb Ihrer IT. Wir entwickeln individuelle Customer Communication Management-Lösungen, analysieren Daten und Geschäftsprozesse, schulen Sie und Ihre Mitarbeiter und unterstützen die Betriebsorganisationen durch qualifizierte Dienstleistungen. Vielleicht nicht unbedingt aufregend – was das ganze spannend macht, ist unsere eigentliche Mission dahinter. Die da lautet: Mit Ihnen, unseren Kunden, die Zukunft gestalten! Ihnen Vorteile durch neue Technologien verschaffen! Neue Entwicklungen vorantreiben und dem Wettbewerb immer eine Nase voraus sein! Denn damit bringen wir Bewegung ins Business. Indem wir bei allem, was wir tun, immer einen Schritt weiterdenken. Und das ist alles andere als langweilig

ACT – mehr als angewandte Computertechnik

A

ALLROUND – Bewegung für jeden Bereich:

„Wer nach vorne will, sollte nicht stehen bleiben.“

Daher stehen wir gemeinsam für alles, was Bewegung in die IT unserer Kunden bringt.

C

COMMUNITY – Bewegung für das Team:

„Eine Mannschaft – eine Richtung: Vorwärts!“

Daher stehen wir gemeinsam für alles, was Dynamik und Begeisterung vermittelt.

T

Technology – Bewegung für den Fortschritt:

„Mit großen Schritten in die Zukunft.“

Daher stehen wir gemeinsam für alles, was richtungsweisende Lösungen schafft.

Mission & Vision: Keep IT moving

Als Teil der CONET Group kombinieren wir als einer der ersten IT-Dienstleister seit 1982 branchenübergreifend ausgewählte IT-Dienstleistungen unterschiedlichster Anforderungen und setzen diese ganzheitlich effizient in den Systemen unserer Auftraggeber um.

Dabei verstehen wir nicht nur IT-Landschaften, sondern optimieren sie. Als pragmatischer IT-Kombinierer sind wir der facettenreiche Ansprechpartner unserer Klienten und sorgen aufgrund unserer Vielseitigkeit, Persönlichkeit sowie unserem unbändigen Leistungswillen branchenübergreifend für Zufriedenheit.

Flache Hierarchien sorgen dabei für ausgewogene Verteilung von Verantwortlichkeiten. Die einzelnen Fachbereichsleiter bringen dank ihrer branchenspezifischen Erfahrung Sachverhalte konkret und schnell voran und greifen dafür neben ihrer Expertise auf die gelungene Mischung junger und erfahrener, mit optimaler Technik und Methodik ausgestatteter Mitarbeiter zurück.

Kerngeschäfte

  • Beratung, Management und Umsetzung von komplexen IT-Projekten
  • Planung, Aufbau und Betrieb von Daten-Architekturen, Umsetzung und Unterstützung von Data Analytics- und Data Science-Projekten und Data Quality Management
  • Analyse, Aufbau, Implementierung und Pflege bedarfsgerechter Customer Communication Management Systeme
  • Beratung unserer Kunden in den Themen IT-Betriebsprozesse und IT-Projektmanagement
  • die Unterstützung unserer Kunden im Tagesgeschäft durch Fachpersonal
  • die Durchführung von Seminaren zur IT-Ausbildung

„Eine positive Einstellung zu lösbaren Problemen ist der erste Schritt Richtung Erfolg.“

– Ulrike Pick, Geschäftsführerin ACT IT Holding GmbH

Werte

Unsere Werte sind die Grundlage für die Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Partnerschaft bedeutet für uns eine besondere Form der Zusammenarbeit. Als Ihr Partner sind wir Ihrem Erfolg verpflichtet – Keep IT moving.

Vertrauen

Die kollegiale Hilfsbereitschaft ist ein unverzichtbarer Pfeiler unserer Zusammenarbeit, auf den sich jeder unbedingt verlassen kann. Dies gilt auch in Fällen, in denen der Einzelne keinen direkten Gegenwert erwarten kann. Jeder genießt einen Vertrauensvorschuss. Es erfolgen keine Präventivmaßnahmen gegen alle, wenn nur Einzelne das Vertrauen missbrauchen.

Verantwortung

Jeder übernimmt Verantwortung für seine Tätigkeiten. Dazu sind aber auch entsprechende Freiräume und Kompetenzen notwendig. Insbesondere junge Mitarbeiter müssen in der Lage sein, ihr Verantwortungsbewusstsein entwickeln zu können. Verantwortung bedeutet aber auch, dass jeder zum Erfolg des Unternehmens beiträgt. Wir bemühen uns stets um ein vernünftiges Verhältnis zwischen Aufgabe, Kompetenz und Verantwortung.

Respekt

Durch eine offene Diskussions- und Fehlerkultur verbessern wir unser Unternehmen ständig. Wir fordern aktiv Verbesserungsvorschläge ein und geben selber Verbesserungsvorschläge. In einer solchen Kultur ist ein hohes Maß an Respekt für den anderen erforderlich, gegenüber der Person wie gegenüber seiner Leistung.

Operative Exzellenz

Die Übererfüllung einschlägiger Standards ist unser Maßstab. Exzellenz ist für uns, wenn der Kunde „wow“ sagt. Notwendig dafür ist das entsprechende Know-How, ein scharfer Verstand, die Offenheit zuzuhören und genau hinzusehen, Neugier und die Leidenschaft, die Dinge von Grund auf zu verstehen. Wir messen unsere operative Exzellenz am Erfolg unserer Kunden.

Fairness

Fairness hat als unternehmerisches Attribut in den letzten Dekaden bedauerlicherweise an Wert verloren. Wir verpflichten uns zu einer Kultur der Fairness gegenüber unseren Kollegen und unseren Kunden.

Fairness gegenüber unseren Kollegen bedeutet für uns, offen und auf Augenhöhe miteinander zu kommunizieren, transparente Strukturen und Prozesse zu schaffen und Erfolge unter Berücksichtigung des Leistungsgedankens zu teilen. Aus Fehlern lernen wir statt sie zu bestrafen. Wir schätzen kulturelle und intellektuelle Vielfalt. Fairness gegenüber unseren Kunden bedeutet, im Dienst des Kunden und der Aufgabe zu handeln. Wir legen Wert auf Transparenz in der Vorgehensweise und einen kosteneffizienten Service-Ansatz. Für uns zählt, was am besten für den Kunden ist. Wenn wir nicht davon überzeugt sind, mit unseren Services zum Erfolg unseres Kunden beizutragen, kommunizieren wir dies.

Organisationsstruktur

ACT IT-Consulting & Services GmbH

Ulrike Pick

Geschäftsführerin

Anke Höfer

Geschäftsführerin

Tom de Jong

Director Defence & Public Service

Thomas Maucher

Leiter Defence & Public Service

ACT Development & Integration GmbH

Sigurd Braeuer Development Integration Services Business Case Migrationsmodell

Sigurd Bräuer

Geschäftsführer

Herbert Puets Development Integration Services Business Case Migrationsmodell

Herbert Püts

Geschäftsführer

Clemens Grassmann Development Integration Services Business Case Migrationsmodell

Clemens Graßmann

Fachbereichsleiter

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

0

Tragen Sie Ihren Suchbegriff unten ein und drücken die Enter-Taste