Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen Zur Buchung

Dezember 2

Datenqualitätsmanagement ist eine der wichtigsten Grundlagen für unternehmerische Entscheidungen. Mit der zunehmenden Digitalisierung gilt dies umso mehr. Die Funktionsfähigkeit von „Data Driven Processes“ sowie die Aussagekraft von Kennzahlen bis hin zu Predictive Analytics, aber auch die Compliance-Konformität (Bsp. DSGVO) ist maßgeblich von der Datenqualität abhängig. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Strategien, Maßnahmen und Methoden für ein nachhaltiges Datenqualitätsmanagement für eine zukunftssichernde datenbasierte Entscheidungsfindung.

Inhalte

Einleitung und Definition

Von den Daten zu Informationen zu Wettbewerbsfähigkeit.

Definition von Datenqualität und Datenqualitätsmanagement (DQM).

Warum DQM? – Treiber für die Einführung eines unternehmensweiten DQM.

Mehrwert eines Data Quality Managements für Organisationen.

DQM-Reifegradmodell (Wo würden Sie Ihr Unternehmen einordnen?).

Schlechte Datenqualität

Anforderungen an die Datenqualität (gesetzlich/ökonomisch).

Ursachen und Wirkung schlechter Datenqualität auf die Organisation als System.

Auswirkung schlechter Datenqualität auf Kennzahlen.

Datenqualitätsklassen und Untersuchungsgegenstände zur Erhebung schlechter Datenqualität.

Datenqualitätskriterien definieren und messen (Data Profiling)

11 Datenqualitätskriterien zur optimalen Messung von Datenqualität.

Datenqualitätsdimensionen definieren (praktische Übung).

Datenqualitätsdimensionen anwenden (Praxisbeispiel).

Entwicklung von Logikbäumen zur Ermittlung und Bewertung von Ursache/Wirkung

Prinzipien Logikbäume und Mehrwert.

Logikbäume anwenden (praktische Übung).

Bewertung der Erkenntnisse aus Logikbäumen.

Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen und Analyse Kosten/Nutzen

Logikbäume zur Entscheidungsfindung weiterentwickeln für eine optimale Kosten-/Nutzenbewertung (praktische Übung).

Verbesserungsmaßnahmen ableiten (praktische Übung).

Aufbau eines Data Quality Reportings und Data Quality Index

DQM-Regelkreis.

Vom Prototyping zum DQ-Standardreporting.

Entwicklung und Implementierung eines prozessorientierten DQ-Index.

Data Governance als einheitliches Framework

Bausteine eines Data Governance Frameworks.

Rollen und Verantwortlichkeiten.

 

Das Seminar findet statt im NH Hotel Berlin Mitte .

Details

Datum:
Dezember 2
Veranstaltungskategorie:
Seminarräume:


Website:
https://www.haufe-akademie.de/4805

Veranstaltungsort

Haufe Akademie
Munzinger Str. 9
Freiburg, 79111 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 761 898 4422
Website:
haufe-akademie.de
0

Tragen Sie Ihren Suchbegriff unten ein und drücken die Enter-Taste